MiniPro TL866 Eprom Brenner

Ein Eprom Brenner ist auch heutzutage noch ein sehr hilfreiches Werkzeug, sei es beim Brennen eines Eprom für ein älteres Funkgerät für die Programmierung oder auch das Updaten von älterer Messtechnik, bei der meist Eproms vorzufinden sind. Nach einigem Suchen sind wir auf den MiniPro TL866 aufmerksam geworden, hier gibt es gleich mehre Vorteile. Ein Vorteil wäre der USB-Anschluss, so dass man den Brenner am Laptop oder auch modernen Desktop-PC’s problemlos unter Windows nutzen kann. Der zweite Vorteil liegt darin, dass man ältere Eproms, welche eine höhere Programmierspannung benötigen auch brennen kann. Die Software ist selbsterklärend und bietet eine große Datenbank mit einigen 1000 Speicherbausteinen zum Auswählen mit voreingestellten Brennparametern. Die Software ist als aktuelle Version auf CD im Lieferumfang enthalten sowie ein USB Kabel. So steht dem schnellen Einsatz des TL866 nichts im Weg. Die Installation verlief problemlos, wir haben die Software zuerst installiert und anschließend den TL866 angesteckt, der benötige Treiber wird dann automatisch installiert und es kann los gehen. Bitte nicht vergessen, Eproms werden mit einem UV Löschgerät gelöscht, ansonsten ist ein nicht gelöschtes Eprom nicht brennbar. Man beachte das kleine Fenster in den Eproms, es ist für das UV Licht zum Löschen.

Der TL866 ist bei epromirok zu bekommen.