Weitere Weihnachtsgeschenke der Bundesnetzagentur

DO1ZPO
Beiträge: 30
Registriert: Di 30. Aug 2016, 21:06
Wohnort: JO62

Weitere Weihnachtsgeschenke der Bundesnetzagentur

Beitragvon DO1ZPO » Mi 27. Dez 2017, 17:19

Hallo liebe Funkgemeinde,

nachdem die BNetzA (Bundesnetzagentur) den Klasse E-Inhabern ein schönes Weihnachtsgeschenk mit der Frequenzerweiterung um das 13cm und das 6cm-Band gemacht hat, sind auch noch weitere Entscheidungen zum Jahreswechsel veröffentlicht worden:

1. Duldung der Nutzung des 6m-Bandes

Die geduldete Nutzung des 6m-Bandes im Frequenzbereich 50,03 MHz bis 51 MHz wurde mit Mitteilung Nr. 695/2017 bis zum 31.12.2018 verlängert.

2. Änderungen im 160m-Band

Darüber hinaus hat die BNetzA mit Mitteilung Nr. 694/2017 eine geduldte Sendeleistung im Frequenzbereich 1,850 MHz bis 1,890 MHz von 100 W PEP sowie im Frequenzbereich von 1,890 MHz bis 2,000 MHz an Wochenenden den Contestbetrieb genehmigt. Diese Änderungen gelten sowohl die die Klasse A als auch für die Klasse E befristet bis zum 30.06.2019 :!: .
73 Katja, DO1ZPO

:arrow: QSL-Karten bitte per eqsl bzw. per Post, Adresse zu finden unter qrz.com bzw. unter afu.media2000.info

:idea: mobil unterwegs mit TYT MD-380 ansonsten Kenwood TS-430S, Kenwood TM-451, Diamond X50, Multiband-Dipol

Zurück zu „Aktuelle Mitteilungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast